Christoph Marti

Juni 4, 2021 / adminIs it the camera or the photographer?

Who takes the photo? Is it the camera, the photographer or the viewer? The photographer, of course. However, the following point is important: a really interesting shot remains in the viewer’s memory, regardless of whether it has technical flaws such as blurriness or incorrect exposure. For the success of meaningful photos is also not necessarily an extensive and expensive photographic equipment required. Much more important than the use of expensive technology is the eye behind the camera, is the examination of the subject. New sessions in October and November with Christoph Marti are now available.

Wer macht das Foto? Ist es die Kamera, der Fotograf oder doch der Betrachter? Natürlich der Fotograf. Jedoch ist folgender Punkt wichtig: Eine wirklich interessante Aufnahme bleibt im Gedächtnis des Betrachters, egal ob sie technische Mängel wie Unschärfe oder eine Fehlbelichtung aufweist. Für das Gelingen aussagekräftiger Fotos ist auch nicht unbedingt eine umfangreiche und teure Fotoausrüstung erforderlich. Viel wichtiger als der Einsatz teuerster Technik ist das Auge hinter der Kamera, ist die Auseinandersetzung mit dem Motiv. Neue Sessions im Oktober und November bei Christoph Marti sind jetzt verfügbar.

Copyright (C) 2021 Christoph Marti

Design by JEP Switzerland LLC